Freitag, 26. Juli 2013

Georg Schramm

"Meister Yodas Ende“ Kabarett
EP: 22.00 € (erm. 16.00 €)
Ausverkauft!

20:00 Uhr
Großes Zelt

„Über die Zweckentfremdung der Demenz“ lautet der Untertitel zu Georg Schramms aktuellem Programm, mit dem sich der Kabarettist Ende 2013 nach 25 Jahren von der Bühne verabschieden wird. Der renitente Rentner Lothar Dombrowski, Georg Schramms Paradefigur, ist aus der Anstalt ausgebrochen. Es gilt eine Botschaft unter die Menschen zu bringen. Für tatenloses Grübeln ist der globale Niedergang schon zu weit fortgeschritten. Dombrowski geht auf Werbetour und sucht Mitstreiter wie den großsprecherischen Oberstleutnant Sanftleben oder August, den verzweifelt-komischen Sozialdemokraten, die nicht mehr viel zu erwarten haben und die, wie er, lieber im Blitzlicht der Öffentlichkeit scheitern, als gehorsam bis zum kläglichen Ende im Pflegeheim dahin zu dämmern. Nie war Schramm bissiger, nie war er politischer, nie war er komischer.