Freitag, 29. Juli 2011

„Die zweite Prinzessin“

von Gertrud Pigor

Faro Figurentheater

ab 4

EP: 3.00 €

15:00 Uhr
Kleines Zelt

Es ist nicht leicht, die Zweitgeborene zu sein, selbst für eine Prinzessin nicht. Endlich einmal Erste sein. Das wünscht sich die zweite Prinzessin, denn ist es nicht ungerecht und gemein, dass die große Schwester so viel mehr darf? Dem Volk zuwinken, mit dem königlichen Pony ausreiten, und jetzt bekommt sie auch noch neue Schuhe, während die Jüngere die alten auftragen soll?! Damit ist das Maß voll, und die Zweite hat nur noch einen Gedanken: Wie werde ich meine Schwester los? Mit viel Humor wird hier das Thema Geschwisterneid behandelt. Ab 4 Jahren.