Freitag, 30. Juli 2010

Shaun Choo

spielt Frédéric Chopin – Klavierrecital
14 € / erm. 10 €

20:00 Uhr
Kleines Zelt

Mit 14 Jahren bereits schloss Shaun Choo, 1991 in Singapur geboren, seine musikalische Ausbildung an der Musikhochschule Singapur mit Auszeichnung ab. Seither studiert er am Mozarteum Salzburg bei Karl-Heinz Kämmerling und Andreas Weber. Erste Preise bei internationalen Klavierwettbewerben errang der junge Pianist u. a. 2009 beim Grotrian Steinweg Wettbewerb, Beijing, 2010 beim ZF-Musikpreis in Friedrichshafen und beim Chopin Wettbewerb Budapest. Er überzeugt Juroren, Fachpresse und Publikum mit seiner Virtuosität und Brillanz, die ihn in Verbindung mit seinem großen Einfühlungsvermögen zu einem herausragenden jungen Künstler machen. Mit den 24 Préludes, mit Scherzi, Balladen und der berühmten As-Dur Polonaise von Chopin wird er sein Publikum am Kulturufer bezaubern.